Frau mit Laptop

Wie Botschaften: Let’s talk about nuclear weapons!

WieBotschaften: Let's talk about nuclear weapons!

Bundestagswahl und Atomwaffen: wie kriegen wir unser Thema in den Bundstag?

Du hast Bock dich gegen Atomwaffen einzusetzen, bist bei einer ICAN-Partnerorganisation oder schon länger als ICAN-Botschafter*in aktiv?

Jetzt kurz vor der Bundestageswahl haben wir gemeinsam die Chance uns einzubringen und weitere Schritte hin zu einer sicheren und gerechteren Welt ohne Atomwaffen zu gehen.

Dazu bietet euch ICAN zusammen mit Decentrale –  einer jungen Organisation spezialisiert auf  hierarchiefreie und inklusive Bildungsformate – zwei Workshops: Diese sollen dich bestmöglich als ICAN-Botschafter*in auf die heiße Phase der Bundestagswahl vorbereiten. Nach den Workshops kannst du ganz entspannt mit deinen Bundestagskandidat*innen über Atomwaffen diskutieren.

Die Workshops finden digital statt.

Der erste Termin ist am 17.08. von 16:00 – 19:00 Uhr. Der zweite Termin wird zeitnah bekanntgegeben.

Der erste Termin wird sich mit den Herausforderungen unserer Advocacyarbeit beschäftigen, der zweite konkret mit der Gesprächsführung mit Entscheidungsträger*innen.

Die Workshops sollen sich so gut wie möglich an den Bedürfnissen aller Teilnehmenden ausrichten und von diesen mitgestaltet werden. Daher wird sich das genaue Programm im Prozess angepasst – du kannst uns auch schon vorab mitteilen, was du dir erhoffst.

Was du auf jeden Fall erwarten kannst:

  • Infos und Updates zum aktuellen Stand der ICAN Kampagne zur Bundestagswahl
  • eine erste Einführung zu Advocacy und Botschaften
  • (Weiter)-entwicklung von Gesprächsstrategien
  • Möglichkeiten das theoretisch gelernte Praktisch anzuwenden
  • Räume zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit anderen ICAN-Botschafter*innen
  • eine breite Methodenvielfalt

Wir freuen uns auf dich und das was du mitbringst, egal ob du schon seit Jahren dabei bist, oder erst letztens auf ICAN gestoßen bist und anfangen möchtest, dich zu engagieren.