Termine

Beginn: 22.01.2021 12:30 Uhr, Ende: 22.01.2021 14:00 Uhr

Yes, We Ban!?

Ort: Zoom
Adresse: Zoom

Wir diskutieren das Verbot von Atomwaffen mit der Bundesregierung. Jetzt anmelden! [Weiterlesen] Yes, We Ban!?

Beginn: 22.01.2021 15:30 Uhr, Ende: 22.01.2021 17:00 Uhr

Aktionen in Freiburg

Ort: Freiburg
Adresse: Freiburg

ICAN Freiburg schließt sich den Aktionen diverser Friedensgruppen in Freiburg an, folgende Aktivitäten sind geplant: * am 22.1. um 15:30 Uhr Symbolische Aktion mit Flaggen [Weiterlesen]

Beginn: 22.01.2021 17:00 Uhr, Ende: 22.01.2021 19:00 Uhr

Lichterfest Offenbach

Ort: Offenbach
Adresse: Rathaus Offenbach, Aliceplatz

Die Offenbacher Friedensinitiative lädt gemeinsam mit weiteren Bündnisorganisationen zu einer kleinen Kundgebung ein, sicher und coronagemäß. [Weiterlesen] Lichterfest Offenbach

Beginn: 22.01.2021 11:30 Uhr, Ende: 22.01.2021 12:30 Uhr

DANKE – mit Konsulaten

Ort: Frankfurt
Adresse: Frankfurt

ICAN-Botschafter*innen Elisabeth und Robin treffen in Frankfurt Konsulare der Staaten, die den Vertrag zum Verbot von Atomwaffen unterstützen.  [Weiterlesen] DANKE – mit Konsulaten

Beginn: 22.01.2021 19:00 Uhr, Ende: 22.01.2021 21:00 Uhr

Atomwaffenverbotsvertrag tritt in Kraft – Wie weiter?

Ort: Zoom
Adresse: Zoom

Wie geht es nun nach Inkrafttreten des Vertrages weiter, wie verhalten sich die Atommächte, wie kann die Kampagne von ICAN weitergehen? [Weiterlesen] Atomwaffenverbotsvertrag tritt in Kraft – Wie weiter?

Beginn: 22.01.2021 12:00 Uhr, Ende: 22.01.2021 13:00 Uhr

Kölner Friedensbewegung feiert Atomwaffenverbot

Ort: Köln
Adresse: Alter Markt, Köln

Kölner Friedensgruppe feiert mit Kundgebung am Rathaus.  [Weiterlesen] Kölner Friedensbewegung feiert Atomwaffenverbot

Beginn: 22.01.2021 0:00 Uhr, Ende: 22.01.2021 23:59 Uhr

Aktionstag: Atomwaffenverbotsvertrag tritt in Kraft

Ort: Weltweit

Am 22. Januar 2021 tritt das UN-Atomwaffenverbot in Kraft. Damit sind Atomwaffen völkerrechtlich geächtet, illegal, verboten. Ein guter Start in das neue Jahrzehnt! Mehr Details [Weiterlesen]