Die Würde des Lebens beschützen

Am 23.09.2018 wird die Ausstellung „Die Würde des Lebens beschützen – Für eine Welt ohne Atomwaffen“ unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Feser eröffnet.

Mit einem Vortrag von Melanie Hussak, Friedensakademie Rheinland-Pfalz, Universität Koblenz Landau. Thema: „Frieden leben –  Konflikttransformation im Wechselspiel zwischen Innen und Außen“

29.09.2018: Vortrag von Dr. Barbara Krausnick (SGI-D): „Von einer Kultur des Krieges zu einer Kultur des Friedens, eine innere Transformation“

Ende der Ausstellung: 06.10.2018

Öffnungszeiten Montag bis Sonntag: 9:00-17:00 Uhr (außer Mittwoch)