Atomwaffen sind ein Bombengeschäft. Grafik: ICAN Germany e.V.

We are the Bomb

Finanzierung nuklearer Rüstungskonzerne

Wir möchten uns im Rahmen dieser Abendveranstaltung damit auseinandersetzen, wie sich nukleare Rüstungskonzerne finanzieren und warum dies für uns überhaupt relevant sein sollte.

Dazu wird neben der Vermittlung von Grundlagen ein Blick auf den aktuellen Stand des Diskurses über Nuklearwaffen geworfen und eingeordnet, welche Positionen hier vertreten sind. Das Hauptaugenmerk des Abends liegt auf der Finanzierung nuklearer Rüstungskonzerne. Dabei stehen folgende Fragen im Vordergrund:

  • Wie viel Geld wird eigentlich für (nukleare) Rüstung ausgegeben?
  • Welche unterschiedlichen Formen der Finanzierung gibt es?
  • Welche Rolle spielen insbesondere Deutsche Banken?
  • Bin ich über meine Versicherung ebenfalls beteiligt?

Über Handlungsoptionen werden wir gemeinsam diskutieren.

Referent: Robin Jaspert, studiert Wirtschaftssoziologie und ist ICAN-Botschafter