Atomarer Abend in Lingen

Themenabend mit Film und Vorstellung von ICAN Deutschland | Mittwoch 14. 11. ab 19.00 | Centralkino Lingen, Marienstraße 8

Das Atomwaffen schlecht sind, will niemand wirklich bezweifeln – trotzdem redet kaum jemand darüber, dass in Deutschland noch immer amerikanische Atombomben stationiert sind.

Wir finden das schräg und wollen deshalb dem Thema mit einem Themenabend mehr Aufmerksamkeit widmen. Darum zeigen euch das Centralkino Lingen und Studierende & Alumni vom Campus Lingen in Kooperation mit ICAN Deutschland (Friedensnobelpreisträger 2017) den Film „The Bomb“ (55 min, 2016). Jede/r Interessierte ist herzlich eingeladen – vor dem Film stellen wir euch kurz ICAN und ihre Arbeit für den Atomwaffenverbotsvertrag vor.

—-
Der Eintritt zum Atomaren Abend ist kostenlos, der Erlös aus Getränke- und Snackverkauf geht an das Kulturzentrum Centralkino Lingen e.V.

ICAN Deutschland ist der deutsche Teil der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen. Veranstaltet wird der Abend von Studierenden und Alumni der Hochschule Osnabrück.