Termine-Archiv

Sonntag, 15. Juli 2018

Symposium: Wo bleibt der Widerstand

Ort: Hermann-Wolff-Saal in der Philharmonie
Adresse: Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin
Beginn: 15:00 Uhr, Ende: 18:00 Uhr

Eine gemeinsame Veranstaltung von IPPNW-Concerts, Berliner Festspiele / Musikfest Berlin und Stiftung Berliner Philharmoniker [Weiterlesen] Symposium: Wo bleibt der Widerstand

Samstag, 07. Juli 2018

Einladung zum Stammtisch

Ort: Berllin
Adresse: B-Lage, Mareschstraße 1, 12055 Berlin
Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 22:00 Uhr

Wir freuen uns besonders, dass Natalie Ardón uns einen Blick hinter die Kulissen der Verhandlungen erlaubt. Sie hat sich schon lange mit Abrüstungsthemen beschäftigt [Weiterlesen] Einladung zum Stammtisch

Samstag, 07. Juli 2018

Wir unterzeichnen das Atomwaffenverbot

Ort: Berlin
Adresse: Alexanderplatz, Brunnen der Völkerfreundschaft
Beginn: 11:00 Uhr, Ende: 14:00 Uhr

Aktion am 7. Juli, 11 Uhr, Alexanderplatz [Weiterlesen] Wir unterzeichnen das Atomwaffenverbot

Samstag, 30. Juni 2018

YES WE BAN!

Ort: Fusion Festival
Adresse: ConTent-Zelt; Kulturkosmos Müritz e.V., Am Flugplatz 1, 17248 Lärz
Beginn: 15:30 Uhr, Ende: 16:30 Uhr

ICAN Deutschland ist auf der Fusion! Leo Hoffmann-Axthelm wird einen Vortrag halten, danach kann diskutiert werden. [Weiterlesen] YES WE BAN!

Mittwoch, 27. Juni 2018

ICAN diskutiert mit Außenminister Maas

Ort: Friedrich-Ebert-Stiftung
Adresse: Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin
Beginn: 11:30 Uhr, Ende: 14:00 Uhr

Bei der Tiergartenkonferenz der Friedrich-Ebert-Stiftung sitzen u.a. Leo Hoffmann-Axthelm von ICAN Deutschland und Bundesaußenminister Heiko Maas auf dem Podium [Weiterlesen] ICAN diskutiert mit Außenminister Maas

Samstag, 16. Juni 2018

Time to go – Protestwoche gegen Atomwaffen

Ort: Festzelt am Fliegerhorst Büchel
Adresse: 56823 Alflen
Beginn: 15:00 Uhr

Vom 16.- 23. Juni 2018 wollen ICAN und IPPNW mit einer Protestwoche im rheinland-pfälzischen Büchel auf die völkerrechtswidrige Stationierung von Atomwaffen hinweisen. [Weiterlesen] Time to go – Protestwoche gegen Atomwaffen

Mittwoch, 13. Juni 2018

Vortrag: Atomwaffen abschaffen!

Ort: Hörsaal der Alten HNO, Tübingen
Adresse: Silcherstraße 5, 72076 Tübingen
Beginn: 19:00 Uhr

Der zivilgesellschaftliche Kampf gegen die atomare Bedrohung – ein Vortrag von Dr. Helmut Lohrer (IPPNW) [Weiterlesen] Vortrag: Atomwaffen abschaffen!

Samstag, 09. Juni 2018

Nukipedia Academy

Ort: Berlin
Adresse: Eldenaerstraße 35, 10247 Berlin
Beginn: 10:00 Uhr, Ende: 18:00 Uhr

Die vierte Nukipedia Academy für Studierende und junge Erwachsene findet vom 09.06. – 10.06.2018 in Berlin statt. [Weiterlesen] Nukipedia Academy

Freitag, 08. Juni 2018

Einweihungsparty für das neue ICAN-Büro

Ort: Berlin
Adresse: Körtestraße 10, 10967 Berlin
Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 21:00 Uhr

Wir freuen uns über unser neues ICAN-Büro und machen eine kleine Feier! [Weiterlesen] Einweihungsparty für das neue ICAN-Büro

Freitag, 01. Juni 2018

Offener Stammtisch Berlin

Ort: IPA Bar, Berlin
Adresse: Karl-Marx-Str. 195; 12055 Berlin
Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 21:00 Uhr

Matthias Eickhoff berichtet über die Hintergründe der Urananreicherung in Deutschland, den Beitrag zum US-Atomwaffenprogramm und die Proteste gegen den Weiterbetrieb. [Weiterlesen] Offener Stammtisch Berlin

Montag, 28. Mai 2018

Atomwaffen und globale Sicherheit

Ort: Universität der Bundeswehr München
Adresse: Werner-Heisenberg-Weg 39, 85579 Neubiberg
Beginn: 13:00 Uhr, Ende: 15:00 Uhr

Die Arbeit von ICAN kennenlernen – bei dem Vortrag mit anschließender Diskussion [Weiterlesen] Atomwaffen und globale Sicherheit

Freitag, 25. Mai 2018

Vortrag: Wie ICAN das Atomwaffenverbot realisierte

Ort: Münster
Adresse: Hörsaal S1 im Schloss, Schlossplatz 2, 48149 Münster
Beginn: 14:00 Uhr, Ende: 16:00 Uhr

Vortrag von Felix Werdermann (ICAN) am Nachmittag und am Abend Eröffnung der Ausstelung „Die Würde des Lebens beschützen“ [Weiterlesen] Vortrag: Wie ICAN das Atomwaffenverbot realisierte

Donnerstag, 24. Mai 2018

Nukipedia Workshop Hannover

Ort: Gobelinsaal, Neues Rathaus
Adresse: Trammplatz 2, 30159 Hannover
Beginn: 16:00 Uhr, Ende: 20:00 Uhr

Workshop, in dem wir ICAN vorstellen, über Atomwaffen und den Verbotsvertrag reden. Anschlussgespräch mit der Europa-Abgeordneten Sabine Lösing (Die Linke). [Weiterlesen] Nukipedia Workshop Hannover

Montag, 21. Mai 2018

Filmvorführung: Der Mann, der die Welt rettete

Ort: Kino am Raschplatz, Hannover
Adresse: Raschplatz 5; 30161 Hannover
Beginn: 18:30 Uhr

Filmvorführung „Der Mann, der die Welt rettete“ mit anschließender Diskussion. [Weiterlesen] Filmvorführung: Der Mann, der die Welt rettete

Donnerstag, 19. April 2018

ICAN – Für eine Welt ohne Atomwaffen

Ort: Georg-Siegfried-Schmutzler-Haus, Leipzig
Adresse: Alfred-Kästner-Straße 11; 04275 Leipzig
Beginn: 19:30 Uhr

ICAN-Referent Mario Behrens stellt die Arbeit von ICAN beim Gemeindeabend der evangelischen Studierendengemeinde Leipzig vor. [Weiterlesen] ICAN – Für eine Welt ohne Atomwaffen

Donnerstag, 12. April 2018

Für eine Welt ohne Atomwaffen

Ort: Eine-Welt-Haus, München
Adresse: Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Beginn: 19:30 Uhr

Referentin Ingeborg Oster hält einen Vortrag über die Arbeit von ICAN, den UN-Atomwaffenverbotsvertrag und die Verleihung des Friedensnobelpreis. [Weiterlesen] Für eine Welt ohne Atomwaffen

Donnerstag, 12. April 2018

ICAN – ein Friedensnobelpreisträger stellt sich vor

Ort: Gau-Algesheim (Rheinland-Pfalz)
Adresse: Karl-Bechert-Haus, Multimediaraum (Rathausscheune), Im Winkel 4, 55435 Gau-Algesheim
Beginn: 19:30 Uhr

Im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung in der Rathausscheune stellt das ICAN Mitglied Heidi Kassai die Arbeit von ICAN vor.  [Weiterlesen] ICAN – ein Friedensnobelpreisträger stellt sich vor

Freitag, 30. März 2018

Ostermärsche 2018

Ort: bundesweit

An Ostern werden wieder tausende Menschen für den Frieden auf die Straße gehen. Atomwaffen sind in diesem Jahr ein Schwerpunktthema [Weiterlesen] Ostermärsche 2018

Sonntag, 18. März 2018

Filmabend „The Bomb“

Ort: Spektrum Berlin
Adresse: Bürknerstraße 12, 12047 Berlin
Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 23:00 Uhr

The Bomb ist bildgewaltig und gut recherchiert, durch den Investigativjournalist Eric Schlosser. Der Film gibt Denkanstöße, die wir mit euch diskutieren wollen.  [Weiterlesen] Filmabend „The Bomb“

Donnerstag, 15. März 2018

Kühler Kopf statt roter Knopf?

Ort: Heidelberg
Adresse: Veranstaltungssaal der VHS, Bergheimer Straße 76, 69115 Heidelberg
Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 21:00 Uhr

Diskussion mit Prof. Dr. Sebastian Harnisch (Uni Heidelberg) und Sascha Hach (ICAN Deutschland) [Weiterlesen] Kühler Kopf statt roter Knopf?

Samstag, 10. März 2018

Kazaguruma-Demo zum 7. Jahrestag von Fukushima

Ort: Brandenburger Tor, Berlin
Adresse: Pariser Platz, 10117 Berlin
Beginn: 13:00 Uhr, Ende: 15:00 Uhr

Militärische und zivile Nutzung der Atomkraft sind zwei Seiten derselben Medaille. Anlässlich des 7. Jahrestages von Fukushima wollen wir dagegen protestieren. [Weiterlesen] Kazaguruma-Demo zum 7. Jahrestag von Fukushima

Freitag, 16. Februar 2018

ICAN-Grußwort Münchner Friedenskonferenz

Ort: Altes Rathaus
Adresse: Marienplatz 15, 80331 München
Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 21:00 Uhr

Wie jedes Jahr wird parallel zur Münchner Sicherheitskonferenz (Munich Security Conference, MSC) auch 2018 wieder die Internationale Münchner Friedenskonferenz stattfinden, als dreitägige Konferenz vom 16-18. [Weiterlesen]

Mittwoch, 07. Februar 2018

ICAN-Direktorin Beatrice Fihn im EU-Parlament

Ort: EU-Parlament, Straßburg
Adresse: http://ec.europa.eu/avservices/ebs/live.cfm?page=2
Beginn: 12:00 Uhr, Ende: 12:30 Uhr

Am Mittwoch, den 7. Februar 2017 wird Beatrice Fihn, Direktorin der globalen ICAN-Kampagne, im Plenarsaal des Europaparlaments in Straßburg sprechen. Den Livestream findet ihr ab [Weiterlesen]

Sonntag, 04. Februar 2018

Weltpolitik vor Ort

Ort: Warstein
Adresse: Haus Kupferhammer, Belecker Landstraße 9, 59581 Warstein
Beginn: 17:00 Uhr, Ende: 19:00 Uhr

Weltpolitik beginnt im Kiez. Über Atomwaffen wird viel zu wenig im lokalen und öffentlichen Raum gesprochen.  [Weiterlesen] Weltpolitik vor Ort

Samstag, 03. Februar 2018

Vertrag beschlossen – Deutschland fehlt!

Ort: Stuttgart
Adresse: Rathaus Stuttgart-Bad Cannstatt, Verwaltungsgebäude, Marktplatz 10, 70372 Stuttgart
Beginn: 19:00 Uhr

Im Rathaus von Stuttgart-Bad Cannstatt wird IPPNW-Vorsitzender und ICAN-Mitglied Dr. Alex Rosen über das UN-Atomwaffenverbot und die Rolle Deutschlands sprechen. [Weiterlesen] Vertrag beschlossen – Deutschland fehlt!

Samstag, 27. Januar 2018

Verbot von Atomwaffen durchsetzen

Ort: Köln
Adresse: Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln
Beginn: 11:00 Uhr, Ende: 17:00 Uhr

Bundesweite Planungs- und Aktionskonferenz: Das Treffen dient dazu, bereits bestehende Ideen vorzustellen, auszutauschen und gemeinsam mit neuen Vorschlägen in Verbindung [Weiterlesen] Verbot von Atomwaffen durchsetzen

Freitag, 26. Januar 2018

Für eine Welt ohne Atomwaffen

Ort: Obere Halle des Bremer Rathauses
Adresse: Rathaus, 28195 Bremen
Beginn: 18:15 Uhr

Veranstaltung im Bremer Rathaus am 26.01.2018 mit der die Verleihung des Friedensnobelpreises an ICAN in Bremen öffentlich gewürdigt werden soll. [Weiterlesen] Für eine Welt ohne Atomwaffen

Donnerstag, 25. Januar 2018

Der Weg zum Friedensnobelpreis

Ort: Café Buch-Oase
Adresse: Germaniastr.14, Kassel
Beginn: 19:00 Uhr

Ein Vortrag von Xanthe Hall und Birte Vogel zum Thema „Der Weg zum Friedensnobelpreis: Wie ICAN den Atomwaffenverbotsvertrag realisierte“. [Weiterlesen] Der Weg zum Friedensnobelpreis

Donnerstag, 25. Januar 2018

Dem Atomwaffenverbot einen Schritt näher?

Ort: Interkulturelles Zentrum Gertrud von Saldern
Adresse: Gotthardtkirchplatz 10, 14770 Brandenburg an der Havel
Beginn: 18:30 Uhr, Ende: 20:00 Uhr

Diskutieren Sie mit uns über eine atomwaffenfreie Welt. Warum hat Deutschland die UN-Verhandlungen boykottiert? Was ändert der Friedensnobelpreis für ICAN?  [Weiterlesen] Dem Atomwaffenverbot einen Schritt näher?

Dienstag, 23. Januar 2018

EU-Parlament: Anhörung Auswärtiger Ausschuss

Ort: Brüssel
Adresse: Wiertzstraat 60, B-1047 Brüssel
Beginn: 16:00 Uhr, Ende: 17:30 Uhr

Am 23. Januar 2018 wird ICAN zu einer offiziellen Anhörung im Auswärtigen Ausschuss des Europäischen Parlaments geladen, um über das UN-Atomwaffenverbot und den Friedensnobelpreis auszusagen. [Weiterlesen]

Mittwoch, 10. Januar 2018

The UN Treaty on the Prohibition of Nukes

Ort: Brüssel
Adresse: Europäisches Parliament - ASP 1 G2 - Brüssel
Beginn: 15:00 Uhr, Ende: 18:00 Uhr

Am 10. Januar wird die Fraktion GUE/NGL im Europäischen Parlament eine Konferenz zum Atomwaffen-Verbotsvertrag abhalten, auf der für ICAN unser EU-Vertreter Leo Hoffmann-Axthelm teilnehmen wird. [Weiterlesen]

Freitag, 05. Januar 2018

Auf dem Weg zu einer Nuklearwaffenkonvention

Ort: Berlin
Adresse: Beuth-Hochschule, "Haus Bauwesen", Hörsaal D117/H3, Luxemburger Str. 10
Beginn: 18:00 Uhr

Vorlesung an der Beuth-Hochschule mit Sascha Hach (ICAN) [Weiterlesen] Auf dem Weg zu einer Nuklearwaffenkonvention

Freitag, 15. Dezember 2017

Das Atomwaffenverbot und die Außenpolitik

Ort: Berlin
Adresse: Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin
Beginn: 18:00 Uhr

Veranstaltung mit ICAN und VertreterInnen aus der Politik zum Atomwaffenverbot und Außenpolitik, anschließend Empfang. [Weiterlesen] Das Atomwaffenverbot und die Außenpolitik

Donnerstag, 14. Dezember 2017

ICAN – Atomwaffen abschaffen!

Ort: Villingen-Schwenningen
Adresse: Münsterzentrum, Ewald-Huth-Saal, Kanzleigasse 10, VS-Villingen
Beginn: 19:30 Uhr

Vortrag und Diskussion „ICAN – Atomwaffen abschaffen!“ mit dem Arzt Helmut Lohrer. [Weiterlesen] ICAN – Atomwaffen abschaffen!

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Offener Weihnachtsstammtisch

Ort: Berlin
Adresse: Take A Brake, Bergmannstrasse 59
Beginn: 18:00 Uhr

Das Beisammensein steht im Vordergrund: Wir schauen zurück auf unsere gemeinsame Arbeit und Aktionen beim Weihnachts-Stammtisch. [Weiterlesen] Offener Weihnachtsstammtisch

Montag, 11. Dezember 2017

Gegen atomare Aufrüstung…

Ort: Osnabrück
Adresse: Aula-Ursula-Schule, Kleine Domsfreiheit 11-18, Osnabrück
Beginn: 17:30 Uhr

…und für eine friedlichere Welt. Veranstaltung, Spaziergang mit Musik und Weihnachtsbaum-Schmücken mit Friedensbotschaften. [Weiterlesen] Gegen atomare Aufrüstung…

Sonntag, 10. Dezember 2017

Friedensnobelpreis-Verleihung

Ort: Oslo, Norwegen und Deutschland bundesweit
Beginn: 12:00 Uhr

In mehreren deutschen Städten wird die Verleihung des Friedensnobelpreises aus Oslo live übertragen. [Weiterlesen] Friedensnobelpreis-Verleihung

Sonntag, 10. Dezember 2017

Städte gratulieren zum Friedensnobelpreis

Ort: bundesweit

Auf Einladung der BürgermeisterInnen werden zu Veranstaltungen und Public Viewings eingeladen, Flaggen werden gehisst und ICAN-VertreterInnen geehrt. [Weiterlesen] Städte gratulieren zum Friedensnobelpreis

Sonntag, 10. Dezember 2017

Wir feiern auch in Büchel!

Ort: Büchel
Adresse: Friedenswiese/Am Kreisel, Haupttor, Fliegerhorst Büchel
Beginn: 15:00 Uhr

ICAN-Logo aus Lichtern vor dem Haupttor des Atomwaffenstandorts Büchel stellen. [Weiterlesen] Wir feiern auch in Büchel!

Samstag, 09. Dezember 2017

ICAN Peace Prize Party

Ort: Berlin
Adresse: Mensch Meier, Storkower Str. 121, 10407 Berlin
Beginn: 22:00 Uhr, Ende: 10:00 Uhr

Großes Fest bei Mensch Meier, 12 DJs auf drei Floors [Weiterlesen] ICAN Peace Prize Party

Samstag, 09. Dezember 2017

Zu ICAN und dem Friedensnobelpreis

Ort: Bingen
Adresse: Buchhandlung Schweikhard, Schmittstraße 33, 55411 Bingen am Rhein
Beginn: 14:00 Uhr

Vortrag und Diskussion „Über die Arbeit von ICAN und den Friedensnobelpreis“ mit Heidi Kassai und OB Bingen. [Weiterlesen] Zu ICAN und dem Friedensnobelpreis

Freitag, 08. Dezember 2017

Kundgebung zur Friedensnobelpreisverleihung

Ort: Hamburg
Adresse: Platz vor dem Hauptbahnhof, Hachmannplatz 16, 20099 Hamburg
Beginn: 17:00 Uhr

Demonstration und Kundgebung anlässlich der Verleihung des Friedensnobelpreises an ICAN. [Weiterlesen] Kundgebung zur Friedensnobelpreisverleihung

Donnerstag, 07. Dezember 2017

Welt ohne Atomwaffen

Ort: Düsseldorf
Adresse: Café Freund, Viersener Str. 34, 40549 Düsseldorf
Beginn: 19:30 Uhr, Ende: 21:00 Uhr

ICAN stellt sich im Café Europa vor, mit Leo Hoffmann-Axthelm. [Weiterlesen] Welt ohne Atomwaffen

Freitag, 01. Dezember 2017

Vom Umwelthaus zum Friedensnobelpreis

Ort: Münster
Adresse: Umwelthaus, Zumsandestraße 15, Seminarraum
Beginn: 20:00 Uhr, Ende: 22:00 Uhr

„Sofortiger Atomausstieg Münster“ lädt ein zur Veranstaltung über die Arbeit von ICAN und die Urananreicherungsanlage in Gronau [Weiterlesen] Vom Umwelthaus zum Friedensnobelpreis

Mittwoch, 29. November 2017

ICAN – CAN WE?

Ort: Berlin
Adresse: Oskar-Hertwig-Hörsaal, Charité Campus Mitte, Philippstr. 12, Berlin
Beginn: 19:00 Uhr

IPPNW-Studierende laden zum Vortrag und zur Diskussion über Wege in eine atomwaffenfreie Welt ein. [Weiterlesen] ICAN – CAN WE?

Sonntag, 26. November 2017

Nukipedia

Ort: Berlin
Adresse: Heinrich Böll Stiftung Berlin, Schumannstraße 8, Berlin
Beginn: 9:30 Uhr, Ende: 18:00 Uhr

Follow-up Seminar für AktivistInnen mit Grundwissen zu Atomwaffen. [Weiterlesen] Nukipedia

Dienstag, 21. November 2017

Spaltet Euch nicht!

Ort: Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin
Beginn: 11:00 Uhr, Ende: 13:00 Uhr

21. November 2017, Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin: Die zivile Nutzung der Atomkraft sorgt für eine weite Verbreitung der Materialien für Atomwaffen. [Weiterlesen] Spaltet Euch nicht!

Dienstag, 21. November 2017

Atomwaffen an den Nagel hängen

Ort: Campus Leipzig
Beginn: 19:00 Uhr, Ende: 20:30 Uhr

21. November 2017, Leipzig: Vortrag von Xanthe Hall und Anne Balzer [Weiterlesen] Atomwaffen an den Nagel hängen

Samstag, 18. November 2017

Menschenkette: Stoppt die Eskalation!

Ort: Treffpunkt Pariser Platz (Brandenburger Tor)
Beginn: 11:00 Uhr, Ende: 14:00 Uhr

18. November 2017, Berlin: von der nordkoreanischen Botschaft zur Botschaft der USA: Tausend Menschen, Tausend Meter – mach mit! [Weiterlesen] Menschenkette: Stoppt die Eskalation!

Samstag, 18. November 2017

ICAN Deutschland Mitgliederversammlung

Ort: IPPNW-Geschäftsstelle, Berlin
Beginn: 14:00 Uhr, Ende: 19:00 Uhr

18. November 2017, Berlin: 4. Mitgliederversammlung von ICAN Deutschland [Weiterlesen] ICAN Deutschland Mitgliederversammlung